Zum Hauptinhalt springen
Allgemeines

Rundgang durchs Leben

Ungewöhnliche Blickpunkte unserer Stadt ermutigen zum Leben!
von gv

Bei diesem etwas anderen Stadtrundgang gehen die Teilnehmenden zu vermeintlich alltäglichen Orten und sehen, hören, fühlen, riechen, schmecken ganz bewusst. Zugleich werden Denkanstöße gegeben, neue Blickwinkel und Anregungen zur Wertschätzung von unseren Mitmenschen, von uns selbst und unserer Umwelt. Treffpunkt am 15. Mai (Sonntag) ist um 14.30 Uhr an der Familienbildungsstätte Ahlen, Klosterstraße 10a. Dieses Angebot kann auch von Vereins-, Verbands- oder ähnliche Gruppen auf Nachfrage, alternativ auch als Fahrradtour, gebucht werden. Anmeldungen unter 91230 oder im Internet. www.fbs-ahlen.de

Zurück zur Übersicht

Mehr zum Thema Allgemeines

Allgemeines

AhlenTV berichtet über die "Ahlener Sportstadt"

pünktlich zum Internationaler Museumstag 2022 ist der Film Ahlener Sportstadt fertig geworden. Er antwortet auf die Fragen, wie Ahlen zur Sportstadt…
Weiterlesen
Gastautoren

Sag´ es mit Poesie!

Wie es eine Mohnblume schafft, aus trübsinnigen Gedanken einen fröhlichen Tag zu machen.....das beschreibt unsere Gastautorin in ihrem Gedicht "Am…
Weiterlesen
Computer / Handy Tipps

Computertipp: "Enkeltrick jetzt auch bei WhatsApp"

Wir  veröffentlichen in unregelmäßigen Abständen Tipps rund um Computer & Co. Heute: zum Thema: "Enkeltrick jetzt auch bei WhatsApp"
Weiterlesen
Freizeit

Alltagsmenschen in der Schlossgemeinde Nordkirchen

„1000 Jahre jung. Sei dabei!“ so lautet ein Werbeslogan unserer Nachbargemeinde Nordkirchen, der auf ihr Alter Bezug nimmt und auch den Grund für…
Weiterlesen
Allgemeines

Zweites Leben für alte Geräte: Reparatur-Café öffnet wieder

Seit diesem Frühjahr gilt für Elektrogeräte das Motto „Reparieren statt wegwerfen".
Weiterlesen
Allgemeines

„Tag der offenen Gärten" : Wer möchte mitmachen?

„Endlich können wir wieder vor Ort die wunderschönen Gärten besichtigen“, frohlockt Anne Althaus von der Leitstelle „Älter werden in Ahlen“.
Weiterlesen