Zum Hauptinhalt springen
Gastautoren

"Hitze"

Unsere Gastautorin hat einen genialen Vorschlag zur Bewältigung der momentanen Energiekrise. Viel Spaß beim Lesen!
von mk/ct
Foto: Rosel Eckstein

Den ganzen Winter über lechzt mein Körper nach Wärme. Und ist es dann endlich soweit, ist es gleich wieder zuviel...

Mein Körper liebt ja die Wärme, ich selbst mag es eher so mittelprächtig, und in der Nacht sehne ich mich nach Kühle.

Wenn tagsüber die Hitze so wabert, mag ich so gar nicht an den kommenden Winter denken.

Gas wird zur Mangelware!

Die Lichter werden uns nicht ausgehen, aber vielleicht die Heizungsanlagen?

Für den, der mit Gas heizt, wird es ein kalter bitterer Winter werden, das ahne ich jetzt schon.

Und die, die über einen Ofen verfügen, den man mit Holz oder Pellets heizen kann, werden bald zu beneiden sein.

Mir graut schon vor der kalten Jahreszeit, bin ich doch so eine Frostbeule.

Ein Trost ist mir, dass ich meine drei Fellchen habe, die mir etwas Wärme spenden können. Für die Füße und auch für nachts habe ich zwei alte Ziegelsteine schon ordentlich sauber geputzt, die kann ich im Backofen oder der Mikrowelle erhitzen. Für die Hände werden ich einen umgedrehten Blumentopf mit Teelichter verwenden, der spendet mir auch etwas Wärme und für den restlichen Körper heißt es, Klamotten im Zwiebellook überzuziehen oder in den frostfesten Schlafsack krabbeln.

Aktivitäten von meiner Seite aus werden flach fallen müssen, denn ich werde mit Bibbern beschäftigt sein.

Ja, aber noch ist es nicht soweit, noch kann ich Hitze tanken.

Es ist aber trotzdem eine Schande - so viel Hitze wird in diesen Sommer vergeudet und man kann sie für die kalte Jahreszeit nicht konservieren. So viele kluge Köpfe gibt es, aber es ist bisher keiner auf die Idee gekommen ist, diese sommerliche Wärme haltbar zu machen.

Könnte man diese Glut doch in Blöcke schneiden und für den Winter im Keller lagern, was wäre das schön...

© diekleinebenzmann

Foto: Rosel Eckstein/www.pixelio.de

Zurück zur Übersicht

Mehr zum Thema Gastautoren

Gastautoren

Farben........

...........machen nicht nur das Leben bunter und schöner, sondern Farben können unseren Körper und unsere Seele beeinflussen.....positiv, wie auch…
Weiterlesen
Gastautoren

Auf geht´s zum Schützenfest!

Unsere Gastautorin war dabei............viel Spaß beim Lesen!
Weiterlesen
Gastautoren

Sag´ es mit Poesie!

"Das magische "G" spielt heute die Hauptrolle in dem Wortspiel von Cornelia Querfurth. Viel Spaß beim Lesen!
Weiterlesen
Gastautoren

Der magische Holunderstrauch

Zahlreiche Mythen ranken sich um den Holunderstrauch.
Weiterlesen
Gastautoren

Sag´es mit Poesie!

Unsere Gastautorin beschreibt in ihrem Gedicht die vielfältigen Facetten von "Hunger".
Weiterlesen
Gastautoren

Sag´ es mit Poesie!

Unsere Gastautorin Marianne Köppe schreibt gerne Gedichte. "Träumereien" ist ihr Neuestes. Viel Freude beim Lesen!
Weiterlesen