Zum Hauptinhalt springen
Gastautoren

"Der Mann im Mond"

Unser Gastautorin hat sich ihn einmal ganz genau angesehen........
von mk/ct
"Der Mann im Mond"

Der Mann im Mond

Hat schon mal jemand nachgedacht:
Was denn der Mann im Mond so macht?
Aus „Peterchens Mondfahrt“ kennt ihn ein jeder.
Ein Schrecken ist er, mehr als der Struwwelpeter!
Alt, sehr alt muss er sein, - und auf seine Weise -
geht er jede Nacht, auf eine lange Reise. E
Einmal in der Nacht unsere Erde umrunden
und dabei das Weltall erkunden.

In der Sichel hab ich ihn sitzen seh'n.
Sein mächtiger Körper ist schrecklich schön,
das Haupthaar, zottig und fürchterlich lang,
gewickelt um ihn, als wärmender Behang.
Auf seinem Schoß sitzt ein weißer Hase.
Im Mund eine Pfeife, länger als seine Nase.
Wolken quellen aus der Pfeife, - lauter Kreise.
So verschwand der Mann im Mond. - Ganz leise!

© diekleinebenzmann

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Mehr zum Thema Gastautoren

Gastautoren

"Herbstblues"

ein Gedicht von unserer Gastautorin. Viel Spaß beim Lesen!
Weiterlesen
Gastautoren

"Gang durch den Bauerngarten"

Kommen Sie mit und begleiten Sie unsere Gastautorin durch einen Bauerngarten. Viel gibt es dort zu bestaunen!
Weiterlesen
Gastautoren

Die Zeit

"Dafür hast du noch Zeit", das ist der Titel eines Gedichtes unserer Gastautorin. Darin beleuchtet sie die Zeit, die nur so dahinfliegt....... nutzen…
Weiterlesen
Gastautoren

"Wiedergefunden"

Eine zu Herzen gehende Geschichte unserer Gastautorin, die die Corona-Zeit mit sich bringt!
Weiterlesen
Gastautoren

Sag´ es mit Poesie

Unsere Gastautorin hat sich in ihrem Gedicht den "Sommerwind" um die Nase wehen lassen. Vielleicht gefällt Ihnen auch die leichte Brise!
Weiterlesen
Gastautoren

Die Brieftaube

Eine Geschichte von Friederich Buchmann
Weiterlesen