Sag´ es mit Poesie!


"Sie regt die Sinne und Gefühle an und kann heilsam wirken. Ohne Musik wäre das Leben kaum vorstellbar. Musik ist zeitlos und begleitet uns durch Jahrhunderte", so denkt unsere Gastautorin Cornelia Querfurth über die Musik.

Foto: Günter Havlena

Musik

Zieht in die Welt hinaus, Ihr Lieder
Und lasst Euch bei den Menschen nieder !
Lasst fröhlich Melodien klingen,
die allen Menschen Freude bringen !
Spielt die Rhythmen uns, spielt Dur und Moll,
spielt leidenschaftlich und stimmungsvoll!
Vorwitzig spielt die Klarinette
Und das Klavier ein paar Sonette.
Die Musik ist, was die graue Welt
Im Inneren noch zusammenhält.
Nach Musik tanzen Frau und auch Mann,
weil man die Sorgen vergessen kann.
Oh Ihr Lieder, drängt hinweg den Trott,
mit Gitarrenspiel und mit Fagott
mit Orgel, Trommeln und mit Schellen
sollt Ihr uns das Gemüt erhellen.
Die Musik schenk uns Weinen, Lachen,
sie lässt in uns Liebe erwachen.

Cornelia Querfurth

Werden auch Sie "Gastautorin/Gastautor" bei uns!
Für Ihre Geschichten, Gedichte, Berichte etc. stellen wir Ihnen kostenlos diese Plattform zur Verfügung.
Bitte, schreiben Sie uns!

 Foto: Günter Havlena/www.pixelio.de