VHS-Seniorenkino: "Kirschblüten und Dämonen"


Das VHS-Seniorenkino zeigt am
Sonntag, 16. Juni 2019, um 14.30 Uhr, den Film "Kirschblüten und Dämonen".

Kinoplakat

mit Golo Euler, Aya Irizuki u.a.

Regie:
Doris Dörrie

Genre: Drama

Inhalt:

Zehn Jahre sind seit dem Tod von Rudi (Elmar Wepper) und Trudi (Hannelore Elsner) vergangen. Nun steht ihr gemeinsamer Sohn Karl (Golo Euler) vor dem Scherbenhaufen, der einst sein Leben war: Karl ist arbeitslos, hat ein Alkoholproblem und keinen Kontakt mehr zu seiner Frau und seinem Kind. Doch als er sich am absoluten Tiefpunkt befindet, taucht plötzlich Yu (Aya Irizuki) auf. Yu stellt Karls Leben komplett auf den Kopf und reißt ihn aus seiner Lethargie. Er erklärt sich sogar – wenn auch widerstrebend – dazu bereit, gemeinsam mit ihr sein leerstehendes Elternhaus aufzusuchen. Dort setzt sich Karl mit den leibhaftigen Dämonen und Gespenstern auseinander, die ihn plagen, wobei ihm Yu dank ihrer japanischen Herkunft eine große Hilfe ist. Ihr Tipp: Die Geister einfach mal auf eine Tasse Tee einladen…
Fortsetzung von „Kirschblüten - Hanami“ aus dem Jahr 2007.

Länge: 116 Minuten

Die Einführung zum Film hält Uwe Schnafel.

Hier geht´s zum Filmausschnitt!

In der Pause wird Kaffee und Kuchen zu erschwinglichen Preisen angeboten.

Kartenvorbestellung im CinemAhlen, Tel. 02382/9409805. Das CinemAhlen ist barrierefrei.