Sag´es mit Poesie!


Mit ihrem Gedicht "Ein Tag am Meer" möchte unsere Gastautorin Cornelia Querfurth uns einstimmen auf die bevorstehende Urlaubszeit.

Foto: Rainer Sturm

Ein Tag am Meer

Das Meer, der Blick so weit,
der Horizont so fern.
Die Seele endlos schweifen lassen,
ausgedehnte Spaziergänge am Strand,
am Himmel singen Möwen.
Die Zeit steht still,
Gedanken werden leise.
In der Ferne summt ein Schiff,
die Wellen rauschen sanft im Takt,
Meeresblau sind Himmel und Ozean.
Salzwasser nährt die Meereskinder.
Glück in meinem Universum,
Frieden in der Unendlichkeit.

von Cornelia Querfurth

Werden auch Sie "Gastautorin/Gastautor" bei uns!
Für Ihre Geschichten, Gedichte, Berichte etc. stellen wir Ihnen kostenlos diese Plattform zur Verfügung.
Bitte schicken Sie uns Ihre Zeilen per Mail.

 

Foto: Rainer Sturm /www.pixelio.de