Sag´ es mit Poesie!


Heute feiern wir das Namensfest von Gertrud. Sie ist die erste Gärtnerin.......mit ihr erwacht das Leben in der schönen Natur...... es beginnt die Frühlingszeit. Dazu hat unsere Gastautorin Cornelia Querfurth einige Reime verfasst.

Foto: Gabi Schoenemann


Frühlingszeit

Frühlingsblumen, Farbenpracht,
zarte Knospen über Nacht,
reißen auf, erzittern, sprießen,
letzte Regenfäden fließen.

Vögel jauchzen, singen Lieder,
Winterschläfer kehren wieder,
erheben sich, erwachen neu,
zeigen sich munter, ohne Scheu.

Die Natur zeigt Wärme, Liebe,
Bäume bilden neue Triebe.
Die Erde: Werden und Vergehn.
Der Frühling ist stets wunderschön.

von Cornelia Querfurth


Werden auch Sie "Gastautorin/Gastautor" bei uns!
Für Ihre Geschichten, Gedichte, Berichte etc. stellen wir Ihnen kostenlos diese Plattform zur Verfügung.
Bitte schicken Sie uns Ihre Zeilen per Mail.

 

Foto: Gabi Schoenemann/www.pixelio.de