Die neue SINN-Gruppe nimmt Gestalt an.


1. Kennenlerntreffen von "Kreativ in Ahlen"
- Nachbericht -

"Kreativ in Ahlen"

1. Kennenlerntreffen

Nachdem Lore Pampus auf der 24. SINN-Konferenz am 07.September einem großen Publikum ihre Idee von einer Bastel- und Deko Gruppe in Ahlen vorgestellt und auch herzlich zum Kennenlerntreff eingeladen hatte, war es dann am  25. September 2018 soweit. Im Beisein  von Frau Anne Althaus von der Leitstelle „ Älter werden in Ahlen“ fanden sich dann  gegen 16:00 Uhr auch einige interessierte Damen im Mittrops Hof ein, um sich näher über die Vorstellungen von Frau Pampus bezüglich des Ablaufs und der Modalitäten für ihre Bastelgruppe zu informieren.

 

“Kreativ in Ahlen” soll interessierten Personen die Möglichkeit geben, in geselligem Rahmen einmal pro Woche dienstags von 16:00 bis max. 20:00 Uhr aus einem quasi unerschöpflichen Fundus von Ideen einfach und kostengünstig schöne Dinge selbst zu basteln.

Dabei werden also keinerlei vorher festgelegten Sachen gebastelt, sondern jeder kann und soll selbst entscheiden, wo Schere oder Heißklebepistole angesetzt wird. Im Vordergrund soll eben das gemeinsame Basteln stehen.

 

Man kam überein, daß es zweckmäßig wäre, wenn jeder Teilnehmer eine schnittfeste Bastelunterlage und auch evtl. eine Heißklebepistole zum Termin mitbringen würde, ansonsten je nach verwendetem Material eine normale Haushaltsschere oder auch eine Stoffschere. Teure Werkzeuge wie eine Blechschneideschere werden von Frau Pampus gestellt.

Über die Materialbeschaffung wurde man sich schnell einig: Jeder beschafft das, was benötigt wird, selbst. Wobei die Idee, gemeinsam den Action-Markt in Hiltrup aufzusuchen, großen Anklang fand. Nicht unerwähnt blieben natürlich auch die Möglichkeiten, hier in Ahlen bei den einschlägigen Geschäften und auch in der freien Natur an Material fündig zu werden.

 

 

Da das anfängliche Interesse an der wöchentlichen Bastelaktion eher verhalten war, besteht für jedermann die Möglichkeit, während der Bastelstunden dazu zu stoßen oder sich bei Frau Pampus unter der Nummer 0157 80855444 oder der eMail-Adresse kreativinahlengmailcom vorab anzumelden.