SINN-Gruppe des Monats


Die SINN-Gruppe “Aktiv ab 50“ Vorhelm stellt sich wie folgt dar:

Treffpunkt

Besichtigung der Fa. Agrarflug Beese

Bildung durch Fachvorträge

Besichtigung der Fa. Boxspringbetten Vorhelm

SINN-Gruppe "Aktiv ab 50 Vorhelm"

Im Jahr 2000 gründete Engelbert Vatterodt mit einem kleinen Mitarbeiterteam, als Untergruppe der KAB Vorhelm, die “Gruppe Aktiv ab 50“. Seit dieser Zeit finden regelmäßig Radtouren und Wanderungen mit der Gruppe “Aktiv ab 50“ in der Umgebung von Vorhelm, Ahlen statt.

Ab 2006 wurde die Gruppe am Netzwerk Sinn Aktiv in Ahlen angegliedert

Das Ziel der Gemeinschaft ist es sportliche Tätigkeiten ausführen, die Umgebung von Vorhelm näher kennenzulernen, neue Kontakte zu anderen Personen zu bekommen, beziehungsweise vorhandene Kontakte zu pflegen.

Mitfahren kann jeder der über 50 Jahre alt ist, unabhängig von der Mitgliedschaft in der KAB, mit einen normalen Rad oder E-Bike.

In den Monaten von April bis Oktober werden an jedem 2. Donnerstag im Monat, Radtouren gemacht. Abfahrt ist jeweils um 14°° Uhr vom Pfarrzentrum Vorhelm. In den Wintermonaten wird an jedem 2. Donnerstag im Monat gewandert. Die Wanderungen gehen teilweise vom Pfarrzentrum aus, oder bei Bildung mit PKW- Fahrgemeinschaften, bei etwas entfernteren Ausgangspunkten für Wanderungen.

Die zu fahrenden Strecken sind vorher festgelegt und werden an Kreuzungen durch Fähnchen abgesichert. Die Länge der Strecke beträgt ca. 30 km. Gegen 15:30 Uhr wird ein Gasthaus oder Cafe angefahren und gemeinschaftlich Kaffee getrunken. Der Kaffee und Kuchen ist vorbestellt. Wer mit dem Fahrrad aus gesundheitlichen Gründen nicht mitfahren kann, hat die Möglichkeit nach telef. Vorbestellung bei den unten stehenden Personen, direkt zum Gasthaus zu fahren und an der Kaffeerunde teilzunehmen.

Damit die Bildung nicht zu kurz kommt werden auch Fahrten bzw. Wanderungen mit Besichtigungen kombiniert. Hier einige Beispiele aus den Jahren 2017/2018:

Besichtigung und Führung durch die REHA Abteilung in Sendenhorst,
die Fa. Agrar Flug Beese mit Rundflüge über Vorhelm.
Besichtigung des Zechengelädes mit Führung durch die Zechengebäude und neu erstellten Einrichtungen.
Besichtigung der Fa. WOKU in Neubeckum.
Besichtigung der Fa. Boxspringbetten in Vorhelm.

Einen festen Bestandteil des Jahresprogramms haben folgende Veranstaltungen:

In den Sommermonaten findet in Verbindung mit einer Radtour ein Sommerfest statt.
Zusätzlich wird im Sommer eine Ganztagestour über eine Strecke von 50 bis 60 km angeboten. Im September findet im Rahmen der Ahlener Fußwallfahrt nach Telgte gleichzeitig unter Führung der “Gruppe Aktiv ab 50“ die Radwallfahrt nach Telgte statt.
Am Jahresende erfolgt in einer Abschlussfeier im Pfarrzentrum ein Rückblick in Verbindung mit einer DIA -Schau über die durchgeführten Aktivitäten sowie die Bekanntgabe der groben Planung für das folgende Jahr.

Rechtzeitig vor den einzelnen Terminen werden diese in der Presse bekanntgegeben, an der Kirche im Schaukasten der KAB, im Terminkalender von Sinn Aktiv und in der Kirche bei den Bekanntmachungen vor der hl. Messe. Im Internet werden die Termine hier auf der Ahlener Seniorenseite www.senioren-ahlen.de veröffentlicht.

Die Gruppe Aktiv ab 50 findet immer größere Beliebtheit bei den Teilnehmern. Waren es am Anfang ca. 20 bis 25 Teilnehmer pro Fahrt liegt der Durchschnitt jetzt bei ca. 35-40 Pers. pro Fahrt.

Ansprechpartner der Gruppe sind: Kurt Partowski Telef. 02528 8249

Heinz Woestmann Telef. 02528 8140