www.senioren-ahlen.de

Die „senioren-ahlen.de“ ruht in ihrer Struktur auf drei Säulen:
Information – Kommunikation – Dienstleistung

Die „senioren-ahlen.de“ soll sich neben der Präsentation allgemeiner Informationen für die SeniorInnen in Ahlen insbesondere als eine Plattform zum regionalen Austausch der Ahlener BürgerInnen auszeichnen und darüber hinaus auch Dienstleistungen zur Verfügung bzw.
darstellen und vermitteln. Folgende, nicht nur zielgruppenspezifische, Anforderungen erfüllt die „senioren-ahlen.de“:


In der Form

  • Übersichtlichkeit durch optimale Lesbarkeit mit lesefreundlicher Schriftart und -grösse
  • barrierefreier Zugang zum Medium Internet durch Berücksichtigung der Standards für Nutzerfreundlichkeit

Für die Zielgruppe

  • Beteiligung der Zielgruppe von Beginn der Konzeptionierung an
  • Direkte Ansprache der Zielgruppe durch Besuche der MitarbeiterInnen in den Seniorengruppen   mit fortlaufenden Präsentationen der Teilergebnisse sowie Absprache neuer Arbeitsschritte
  • Zielgruppenspezifische Motivation zur Partizipation an der Informationsgesellschaft durch den Erwerb von Medienkompetenz

In den Inhalten

  • Verstärkte Kundenorientierung durch Lebensweltorientierung und Aufgreifen der Interessen der SeniorInnen

Aus diesen Kriterien ergibt sich ein fortlaufender Prozess mit folgenden Aktivitäten:

  1. Kooperation und Austausch mit den anderen Projektverbundspartnern vom SINN
  2. BürgerInnenbeteiligung von der Konzeptionierung an bis hin zur Einpflege der Inhalte
  3. Weiterbildung/Schulung interessierter SeniorInnen im Bereich Neue Medien (Bsp.Redaktionssystem der „senioren-ahlen.de“)
  4. Bildung von eigenverantwortlich arbeitenden Redaktionsteams für die verschiedenen Hauptrubriken der „senioren-ahlen.de“
  5. Übergabe der zu pflegenden Anteile der „senioren-ahlen.de“ an die SeniorInnen der Stadt Ahlen